Drei Mädchen missbraucht: Bewährung

31-Jähriger mit pädophilen Neigungen kann den Gerichtssaal als freier Mann verlassen – Strenge Auflagen

Traunstein. Drei Mädchen im Alter zwischen sechs und elf Jahren, die ihren Spielkameraden in einer kleinen Gemeinde im nordwestlichen Landkreis Traunstein besuchen wollten, wurden Opfer der pädophilen Neigungen seines 31-jährigen Vaters (wir berichteten ausführlich in der gestrigen Ausgabe). Wegen vier Fällen des sexuellen Missbrauchs von Kindern und wegen umfangreichen Materials an Kinderpornografie verhängte die Jugendschutzkammer am Landgericht Traunstein gestern eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren, die unter strengen Auflagen auf vier Jahre zur Bewährung ausgesetzt wurde. Unter den Auflag...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.