Wertvolle Stoffe wieder verwenden

Alte Handys für den Naturschutz – Sammelbox im Umweltgarten

Wiesmühl/Alz. 80 Millionen, so hoch wird die Zahl der ungenutzten Handys allein in Deutschland geschätzt. Viele von ihnen liegen daheim herum, aber manche von ihnen landen auch einfach im Müll. Das ist jedoch alles andere als umweltfreundlich, kritisiert Sabine Pröls, Leiterin der LBV-Regionalgeschäftsstelle Inn-Salzach in Wiesmühl. Schädliche Inhaltsstoffe könnten in den Naturkreislauf gelangen, wenn Handys nicht professionell recycelt werden. Die Mobilgeräte bestehen aus wertvollen Rohstoffen, die wiederverwertet werden können. Wenn das achtlos im Müll landet, wird die Jagd nach dem kostbare...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.