Landkreis Traunstein am 15.08.2018

In "Löwengrube" gewagt Landkreis TraunsteinIn "Löwengrube" gewagt Lampoding. Die bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) hatte sich beim "Milchbauernabend" in die sprichwörtliche Löwengrube gewagt. Veranstaltet wurde dieser von den BDM (Bundesverband deutscher Milchbauern)-Kreisverbänden BGL und Traunstein im Rahmen des Jubiläums des Burschenvereins Lampoding...
Wanderlust und Hundefrust Landkreis TraunsteinWanderlust und Hundefrust Berchtesgadener Land / Burghausen. Acht Hunde haben die Bergwachten im Berchtesgadener Land diesen Sommer aus Bergnot gerettet. "Das sind so viele wie noch nie", sagt Markus Leitner, Pressesprecher des Bayerischen Roten Kreuzes im Landkreis. Wandern mit Vierbeinern liege im Trend, weiß Andrea Obele aus Burghausen...
Im Schatten des "Übervaters" Landkreis TraunsteinIm Schatten des "Übervaters" Ruhpolding. Für viele Medien ist es Anfang des Jahres nur eine Randnotiz gewesen: Skicrosser Tommy Fischer aus Ruhpolding hatte kurz vor Olympia seine sportliche Karriere beendet. Mittlerweile hat sich der 32-Jährige neu orientiert, seine Zukunft liegt bei der Bundeswehr. Dort will er eine neue Möglichkeit nutzen und als "Trainer für die Truppe"...
AUS DEM PITTENHARTER GEMEINDERAT: Landkreis TraunsteinAUS DEM PITTENHARTER GEMEINDERAT: Unterstützung zur SanierungPittenhart. Der Gemeinderat beschloss, die Auerhahn-Schützen Pittenhart und die Sebastiani-Schützen Aindorf bei der Sanierung ihres gemeinsamen Schießstandes im "Kirchenwirt" finanziell durch die Übernahme von 50 Prozent der anfallenden Kosten, höchstens jedoch mit 25000 Euro, zu unterstützen...
Landkreis TraunsteinPittenhart tritt Verkehrsüberwachung bei Pittenhart. Laut Gemeinderatsbeschluss wird die Gemeinde Pittenhart dem Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung Südostbayern als Mitglied beitreten. Der vom Zusammenschluss von 137 Gemeinden getragenen Verfolgungs-, Ahndungs- und Vollstreckungsbehörde von Ordnungswidrigkeiten werden jene Aufgaben bei der Verkehrsüberwachung übertragen...
"Auf den Einzelnen kommt es an" Landkreis Traunstein"Auf den Einzelnen kommt es an" Traunstein. Mit einem Vortrag zur Ökologie rundeten die Oberstufenschüler des Annette-Kolb-Gymnasiums (AKG) in Traunstein ihr Wissen um Landschaftsnutzung, Tourismus und die Verantwortung des Einzelnen als Verbraucher ab. Beate Rutkowski vom Bund Naturschutz (BN) und Marlene Berger-Stöckl von der Ökomodellregion Waginger See-Rupertiwinkel gaben...
Für den Frieden gewandert Landkreis TraunsteinFür den Frieden gewandert Traunstein / Schiergiswalde. Sechs Kolpingmitglieder aus Traunstein, vier aus München und eines aus Rosenheim scheuten die lange Fahrt bei sommerlichem Wetter nicht, um in Schirgiswalde in der Oberlausitz an der alljährlichen Kolpingsfriedenswallfahrt teilzunehmen. 280 Kolpingschwestern und -brüdern aus neun euopäischen Ländern wurde bei hohen...
Landkreis TraunsteinCSU-Ortsverband besucht Lebenshilfe-Wohneinrichtung Obing. Mittendrin und gut integriert – die 16 Bewohner der zwei Wohngruppen der Lebenshilfe-Wohneinrichtung in Großornach gehören zur Dorfgemeinschaft und freuen sich auch immer über Besuch. Eine gute Gelegenheit, sich vor Ort über anstehende Aufgaben oder auch Anliegen von Bewohnern und Beschäftigten zu informieren...
Eintauchen in die Vergangenheit Landkreis TraunsteinEintauchen in die Vergangenheit Bernau. Auf Initiative von Bernau entwickelten elf Gemeinden aus den Leader-Regionen Chiemgauer Seenplatte und Chiemgauer Alpen die Vision, die Römerzeit rund um den Chiemsee im Hier und Jetzt erlebbar zu machen. Das Selbstverständnis als "Römerregion Chiemsee" soll die Grundlage bilden für eine zeitgerechte und attraktive Präsentation der...
Appell für Frieden Landkreis TraunsteinAppell für Frieden Seeon. Seit über 50 Jahren ist ein Gottesdienst unter freiem Himmel zum Jahrtag der Krieger- und Soldaten-Kameradschaft Seeon am zweiten Sonntag im August ein fester Bestandteil des Seeoner Vereinslebens. Im Gottesdienst wird der gefallenen und vermissten Kameraden beider Weltkriege und der Opfer der aktuellen Krisengebiete dieser Welt gedacht...
Wie sich Gemüse tief verwurzelt Landkreis TraunsteinWie sich Gemüse tief verwurzelt Palling. Der Gartenbauverein Palling besuchte mit 40 Teilnehmern den "Gmias-Michi" in der Gemeinde Kirchanschöring. Gartlervorsitzender Alois Irlacher hieß an Ort und Stelle alle willkommen und übergab das Wort dem Bio-Gärtnermeister Michael Steinmaßl, weitum als "Gmias-Michi" bekannt. Der freute sich über das rege Interesse an seinem Betrieb und...
Tausende Besucher beim Familientag Landkreis TraunsteinTausende Besucher beim Familientag Ruhpolding. Wie jedes Jahr fand zu Beginn der Sommerferien ein Familienfest mit vielen Aktionen besonders für Kinder im Holzknechtmuseum Ruhpolding statt. Bei strahlendem Sonnen-schein machten viele Familien – Kinder, Eltern und auch Omas und Opas – von dem Angebot und den ermäßigten Preisen Gebrauch...
Landkreis TraunsteinSuper-Stimmung, aber jähes Ende beim Westernfest Inzell. Die Gäste beim Western-fest im Inzeller Kurpark waren mehr als zufrieden: "Es war wieder ein super Country-Fest. Nur schade, dass das Wetter nicht noch eine gute Stunde ausgehalten hat", so die übereinstimmende Meinung. Im Regen machten sich viele vorzeitig auf den Heimweg. Das Spektakel hatte zuvor bei sensationellem Sommerwetter unter dem...
Bilder der Vergänglichkeit Landkreis TraunsteinBilder der Vergänglichkeit Waging am See. Beim "Gessenberger Kunstsommer", einer künstlerischen Veranstaltungsreihe der Pfarrei Waging, stellt derzeit die Münchner Malerin Ariane Krischke ihre Werke aus. Ihre Präsentation in der Kapelle neben dem Gessenberger Schloss steht unter dem Motto "Memento mori" ("Gedenke des Sterbens") und ist noch bis 22...
Gürtelprüfungen erfolgreich abgelegt Landkreis TraunsteinGürtelprüfungen erfolgreich abgelegt Seeon. Zum Trainingsende vor der Sommerpause wurde in der Abteilung Karate des SV Seeon eine Kyu-Prüfung durchgeführt. Auch zwei Teilnehmerinnen der Karate-Gruppe "Erwachsene über 40 Jahre" erklärten sich bereit, an der Prüfung teilzunehmen. Obwohl viele schweißtreibende Trainingsstunden für die Karatekas voraus gegangen waren...
Ministranten beenden Dienst am Altar Landkreis TraunsteinMinistranten beenden Dienst am Altar Freutsmoos. Am Ende des Sonntagsgottesdienstes in der Pfarrkirche St. Laurentius wurden zwei Ministranten verabschiedet. Pfarrer Pater Mato Orsolic bedankte sich bei Tobias Mayer für sechs und bei Jonas Miesgang für zwei Jahre Ministrantendienst in der Pfarrkirche Freutsmoos. Sie hätten zu einer guten Atmosphäre beigetragen...
Landkreis TraunsteinNoch Plätze frei für den Vereinsausflug Kienberg/Rabenden. Der Vereinsausflug des Männervereins Kienberg-Rabenden zusammen mit dem Verein für Dorfmuseum und Heimatgeschichte Kienberg führt nach Kloster Schlierbach und Almtal in Österreich. Abfahrt ist am Samstag, 25. August, um 7.30 Uhr am Gemeindehaus in Kienberg und um 7.40 Uhr am Feuerwehrhaus in Rabenden...
Landkreis TraunsteinLichterprozession zur Sailer-Kapelle Chieming. Eine Lichterprozession zum Hochfest Mariä Himmelfahrt startet am heutigen Mittwoch um 20 Uhr in Aufham bei der Leonhardi-Kapelle und führt zur Sailer-Kapelle auf dem Venusberg. Kerzen werden gegen eine Spende ausgegeben. Der Erlös kommt dem Verein "Vergissmeinnicht Chiemgau" sowie der Jugendarbeit der Chieminger Ortsvereine zu Gute...
Landkreis TraunsteinWein- und Weißbierfest Pittenhart. Die Pittenharter Feierlaune nimmt kein Ende. Diesmal veranstalten der Burschenverein und die Sebastiani-Schützen Aindorf am kommenden Freitag, 17. August, ein Wein- und Weißbierfest auf dem Bürgermeister-Stöcklhuber-Platz vor der Mehrzweckhalle. Beim ersten Wein- und Weißbierfest-Open-Air an diesem Ort wird die Blaskapelle Jung-Otting...
Landkreis TraunsteinBetrunkener stößt gegen Fahrzeug Ruhpolding. Ein Parkrempler auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Ruhpolding hat am Montag gegen 17.45 Uhr üble Folgen für einen 70-jährigen Niederländer gehabt. Er hatte laut Polizei versucht, mit seinem Mercedes an einem geparkten Audi vorbeizufahren. Dabei streifte er diesen an der hinteren Fahrzeugseite...
Landkreis Traunstein4500 Euro Schaden bei Auffahrunfall Surberg. Ein 47-Jähriger aus Waging fuhr am Dienstag gegen 7.40 Uhr auf der Staatsstraße 2105 und wollte mit seinem Fiat auf die B304 einbiegen. Als der 47-Jährige verkehrsbedingt anhalten musste, erkannte dies ein hinter ihm fahrender 23-jähriger Waginger zu spät und fuhr mit seinem Mercedes auf den Fiat auf...
Kinder werden Pizzabäcker Landkreis TraunsteinKinder werden Pizzabäcker Palling. Zum Ferienprogramm des Elternbeirats der Grundschule Palling trafen sich 20 Kinder und sechs Betreuerinnen zum Pizzabacken im Aufenthaltsraum der Turnhalle. Jeder durfte seine Pizza belegen, womit er Lust hatte. Die Kinder waren begeistert und sehr fleißig. Es entstanden viele Pizzen mit Gesichtern oder in Blütenform...
Landkreis Traunstein27 km/h zu schnell Engelsberg. Die Verkehrspolizei hat am Freitag zwischen 19.30 und 22 Uhr die 70 km/h Zone auf der TS17 bei Engelsberg kontrolliert. Bei einem Durchlauf von 112 Fahrzeugen blitzte es acht Mal im Verwarnungsbereich. Zwei Fahrer wurden im Anzeigenbereich geblitzt, da sie mit mindestens 91 km/h fuhren. Der Schnellste war mit 97 km/h unterwegs...
Landkreis TraunsteinTrachtler fahren zum Herbstfest Pittenhart. Der Trachtenverein fährt am Dienstag, 28. August, zum Herbstfest nach Rosenheim. Im Auerzelt sind Plätze reserviert. Die Abfahrtszeiten mit dem Bus sind um 17.15 Uhr in Oberbrunn am Bushäuschen, um 17.20 Uhr in Pittenhart auf dem Dorfplatz, anschließend in Aiglsham und um 17.30 Uhr in Aindorf...
Lachendes Ernteglück Landkreis TraunsteinLachendes Ernteglück Truchtlaching. Was heißt hier schlechte Ernte? Nina Benekam aus Truchtlaching freut sich über Ernteglück – zumindest im Gemüsegarten. Bei gut 800 Gramm, die das Prachtexemplar von Ochsenherz-Tomate auf die Waage bringt, kann sie mit dem Leckerbissen um die Wette lachen. Für die Tomate nahm das Lachen aber kein gutes Ende...
Landkreis TraunsteinAusflug zum "Grandner Schupf" Truchtlaching. Der August-Ausflug des Seniorenclubs Truchtlaching führt am Mittwoch, 22. August, zur "Grandner Schupf" auf 1000 Metern Höhe bei St. Johann in Tirol. Das Gasthaus bietet einen Panoramablick. Der Seniorenclub hofft, dass der Bus voll wird. Abfahrt ist um 12 Uhr bei der Raiffeisenbank. Anmeldung bei Margit Guglweid, Tel...
Landkreis TraunsteinMondscheinturnier im Doppel-Modus Engelsberg. Die Tennisabteilung des TuS Engelsberg veranstaltet für ihre erwachsenen Mitglieder am Freitag, 17. August, um 19 Uhr auf der Tennisanlage Inhausen ein Mondscheinturnier. Es wird im Doppel-Modus gespielt, die Partner werden zusammengelost und spielen das ganze Turnier über zusammen.
Landkreis TraunsteinGrillfest und DFB-Pokal Seeon. Die Seeoner Löwen veranstalten am Sonntag, 19. August, ein Grillfest am Sportheim. Beginn ist um 16 Uhr. Für Getränke und Essen ist gesorgt. Ab 18.30 Uhr wir das erste Spiel der Löwen im DFB-Pokal gegen Holstein Kiel übertragen.
Landkreis TraunsteinStammtisch der Musikanten Emertsham. Musikanten, Sänger und Geschichtenerzähler treffen sich am Freitag, 17. August, um 20 Uhr unter der Leitung von Konrad Sonderhauser im Gasthaus "Bes’nwirt" zum monatlichen Stammtisch.
Landkreis TraunsteinRadltour der Schützen Rabenden. Die Radltour der Schützengesellschaft St. Wolfgang und der Feuerwehr Rabenden zum Roiter findet am Freitag, 17. August, statt. Abfahrt ist um 19 Uhr am Maibaum in Rabenden.
Landkreis TraunsteinTSV trifft sich zur Ausschusssitzung Palling. Die nächste Ausschusssitzung des TSV Palling findet am Dienstag, 21. August, um 19.30 Uhr an gewohnter Stelle in der Turnhalle Palling statt.