Verordnung zur Geflügelpest

Dingolfing-Landau. Jetzt gilt auch im Landkreis Dingolfing-Landau eine Allgemeinverfügung in Sachen Geflügelpest. Sie wurde am gestrigen Mittwoch in Kraft gesetzt. Alle privaten und gewerblichen Tierhalter, die Hühner, Truthühner, Perlhühner, Rebhühner, Fasane, Laufvögel, Wachteln, Enten und Gänse halten, haben sicherzustellen, dass die Ein- und Ausgänge zu den Ställen gegen unbefugten Zutritt gesichert sind, die Ställe von betriebsfremden Personen nur mit betriebseigener Schutzkleidung oder Einwegschutzkleidung betreten werden. Fahrzeuge, Maschinen und sonstige Gerätschaften sind zu reinigen ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Dingolfing-Landau