Schutz vor Cybercrime

Wirtschaft rüstet sich gegen Gefahr aus dem Netz

Dingolfing-Landau. Gerade in der Wirtschaft haben die Corona-Pandemie und ihre Folgen einen Digitalisierungsschub ausgelöst. Eine Schattenseite dieser Entwicklung stand bei der vergangenen Sitzung des IHK-Gremiums Dingolfing-Landau im Mittelpunkt: "Auch die Wirtschaftskriminalität ist online gegangen", erläuterte der Vorsitzende des Gremiums, IHK-Vizepräsident Claus Girnghuber. Zu dem virtuellen Treffen der regionalen Unternehmer hatten sich zwei Experten des Landeskriminalamts zugeschaltet: Andreas Bauer und Michael Weber von der "Zentralen Ansprechstelle Cybercrime für die Wirtschaft". Sie z...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Dingolfing-Landau