Segen für Rösser und Reiter

Malgersdorf. Über 30 Freizeitreiter aus Malgersdorf und Umgebung haben sich am Sonntag mit ihren Vierbeinern zur Pferdesegnung auf dem Malgersdorfer Bräuhausplatz eingefunden. Pfarrvikar Siby, der die Segnung vornahm, wünschte den Rossbegeisterten Gottes Segen für ein gesundes und unfallfreies Freizeitvergnügen. Organisator Tobi Schreiner dankte Pfarrer Siby für die Segnung und allen Teilnehmern. − pra/F.:pra


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Dingolfing-Landau