150. Jubiläum wird 2022 nachgeholt

Gründungsfest der Feuerwehr soll Ende Juli begangen werden – Stolz auf die Größe der Wehr

Reichersdorf. Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr wurde am Freitagabend im Pfarrhof abgehalten. Vorstand Tobias Strigl eröffnete die Dienstversammlung mit der Begrüßung. Es folgte das Totengedenken, wobei sich alle von ihren Plätzen erhoben, es waren dies im Jahr 2019 Josef Esterl, Herbert Löffler, Jakob Forster und Ludwig Stockner, 2020 Anton Baumgartner und 2021 Josef Preu und Bruno Hesl. Vom Tätigkeitsbericht des Kommandanten und des Jugendwarts berichtete Kommandant Walter Höcherl. 36 Aktive, davon sechs Jugendfeuerwehrfrauen und -männer, hat Reichersdorf. Es waren von 30...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.