Ein Hilferuf aus Uganda

Pfarrer Dr. Darius Magunda berichtet über Corona-Situation und bittet um Lebensmittel-Unterstützung

Reisbach. Aus den Briefen von Dr. Darius Magunda, Dozent für Kirchengeschichte am nationalen Ggaba-Priesterseminar in Uganda-Kampala, vom 10. und 21. Februar 2021 ist zu lesen, wie die Menschen mit dem Corona-Virus in Uganda umgehen. Er hofft auf Unterstützung aus Reisbach. "Das Corona-Virus verbreitet sich und Menschen mit Grunderkrankungen waren am anfälligsten. Die Mehrheit scheint aber mit traditionellen Mitteln wie Dämpfen, Trinken heißer Getränke, Kräuterzubereitungen oder Ähnliches zurechtzukommen. Genügend Sonnenschein hilft wohl besonders bei der Sicherstellung von ausreichend Vitamin...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Dingolfing-Landau