Wallersdorferin erlebt Proteste in USA

Kathrin Jakob lebt seit einigen Jahren in Los Angeles und schildert der LNP die Lage vor Ort

Wallersdorf/Los Angeles. Die gebürtige Wallersdorferin Kathrin Jakob lebt und arbeitet seit einigen Jahren in Los Angeles, unter anderem als Jodlerin. Sie schildert der LNP in einer Mail die jüngsten Proteste und Unruhen in den USA nach dem gewaltsamen Tod eines dunkelhäutigen Mannes durch einen Polizisten in Minnesota. Dramatische Lage: "Es herrscht Chaos"Sie habe das Gefühl, dass in Deutschland noch nicht so richtig angekommen sei, wie Ernst die Lage in den USA ist, erzählt Jakob. Auch in ihrer Stadt Los Angeles sei die Situation dramatisch: "Es ist nun die dritte Nacht, in der uns die Stadt...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Dingolfing-Landau