Lebenshilfe stellt Geschäftsführer vor

Bernhard Willeitner aus Landau ist seit März im Dienst – Vorsitzender schwärmt: "Volltreffer"

Dingolfing-Landau. Seit März hat die Lebenshilfe-Kreisvereinigung Dingolfing-Landau mit Bernhard Willeitner einen Geschäftsführer. Endlich, so der Vorsitzende Udo Egleder, der Willeitner in der Geschäftsstelle in Landau der LNP vorstellte. Egleder schwärmt von seinem neuen Kollegen: "Er ist ein Volltreffer. Der richtige Mann zum richtigen Zeitpunkt." Auch Willeitner gefällt seine Stelle sehr: "Die Aufgabe ist wahnsinnig spannend und vielfältig." Vor über einem Jahr habe die Lebenshilfe beschlossen, einen Geschäftsführer einzustellen – als letzte Kreisvereinigung in Niederbayern, wie Egl...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Dingolfing-Landau