DREI FRAGEN AN...

Gudrun Zollner, Vorsitzende der FreiwilligenagenturWarum engagieren Sie sich in der Freiwilligenagentur? Gudrun Zollner: Während meiner Abgeordnetenzeit war ich das einzige bayerische Mitglied im Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement. Mein Wissen aus dieser Zeit möchte ich als Vorsitzende einbringen. Was macht die Agentur für Sie aus? Zollner: Kurz gesagt: Menschen zusammenzubringen. Das ist eine tolle und spannende Aufgabe. Was bedeutet Ihnen das Ehrenamt? Zollner: Ehrenamt ist unbezahlbar. Es macht unsere bayerische Heimat so lebens- und liebenswert. − mko




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Dingolfing-Landau