Die Heiligen Drei Könige im Mittelpunkt

"Schlaumäusekonferenz" im Kindergarten

Wallersdorf. Zur ersten "Schlaumäusekonferenz" im neuen Jahr im Haus der Kinder St. Johannes haben Gabi Domaschka-Schötz und Andrea Weinzierl die Schulanfänger im Turnraum begrüßt. Die Jesuskerze wurde entzündet, Maria, Josef und das Jesuskind waren aufgestellt. "Jesus wurde in einem Stall geboren, das haben drei Männer mitbekommen, dass etwas Besonderes geschehen sein musste. Ein Stern leuchtete am Himmel und sie folgten ihm", sagte Domaschka-Schötz. Die Figuren von Kaspar, Melchior und Balthasar wurden dazugestellt, die Geschenke Gold, Weihrauch und Myrrhe erklärt. Gabi Domaschka-Schötz hatt...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Dingolfing-Landau