Tritt gegen Kopf: Pilstinger (35) vor Gericht

Der Mann geriet vergangenes Jahr nach der "Coco Jambo"-Party in Landau mit einem anderen Gast aneinander

Landau/Landshut. Ein 35-jähriger Pilstinger muss sich seit gestern vor der ersten Strafkammer am Landgericht Landshut unter dem Vorsitz von Richter Markus Kring verantworten. Ihm wird versuchter Totschlag vorgeworfen. Laut Staatsanwaltschaft trafen sich der Mann und sein Opfer, ein 27-Jähriger, im Juli 2017 gegen 3 Uhr nachts im Eingangsbereich der "Coco Jambo"-Party des Landauer Fußballvereins in der Harburger Straße. Die beiden kannten sich flüchtig. Sie sollen sich erst freundlich unterhalten und dann gemeinsam mit weiteren Partygästen das Veranstaltungsgelände Richtung Innenstadt verlassen...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Dingolfing-Landau