Bushäuschen sollen moderner werden

Stadt lässt Standort des Schulbus-Halts in der Osterhofener Straße prüfen

Landau. Ein Gremium überprüft derzeit die Bushaltestellen im Stadtgebiet. Das hat einige Bürger stutzig gemacht. Auch Stadtrat Sebastian Rembeck wollte wissen, was dahinter steckt: In der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am Montag erkundigte er sich, ob es stimme, dass manche Häuschen komplett entfernt werden. Bürgermeister Helmut Steininger beruhigte Rembeck. Es stimme zwar, dass ein Gremium die Bushaltestellen nacheinander begutachtet, aber in erster Linie gehe es darum, sanierungsbedürftige Häuschen herauszufinden. Diese sollen in moderne Glashäuschen umgewandelt werden. Teilweise sei...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.