Schmeckt wie Knoblauch, ist aber keiner

Knoblauchschwindling ist Pilz des Monats Juli

Landau. Pilze nur über Fotos bestimmen ist fahrlässig und kann lebensgefährlich sein. "Eine eindeutige Bestimmung und Essensfreigabe gibt es nur für Pilze, die mir vorgelegt werden", sagt Pilzberater Franz Meindl. Bei einem Foto fehlen wichtige Eigenschaften wie Geruch, Haptik und Geschmack. Der Geruch ist auch das eindeutige Erkennungsmerkmal beim Pilz des Monats, dem Echten Knoblauchschwindling. Der Echte Knoblauchschwindling, auch Kleiner Knoblauchschwindling und im deutsch-französischen Sprachraum Echter Mousseron genannt, ist ein hervorragender Würzpilz. Sein Aroma verliert er auch nicht ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.