Zur Ruhe kommen im Stephansdom

Nightfever am Samstag, 16. Dezember, im Passauer Dom – Gebetsnacht beginnt mit einem Gottesdienst

Passau. Volle Geschäfte, viele Termine und jede Menge Trubel vor Weihnachten – das kann die Nerven belasten und die eigentlich besinnliche Zeit ins genaue Gegenteil verkehren. Wer sich nach Ruhe, nach Besinnung und Tiefe sehnt und die Vorfreude auf Weihnachten wieder spüren möchte, der sollte am Samstag, 16. Dezember, bei Nightfever vorbeischauen. Der Passauer Stephansdom steht abends allen Leuten offen, die beten, der wunderbaren Musik lauschen oder einfach nur die ruhige besinnliche Atmosphäre eines Nightfever-Abends im Kerzenlicht genießen wollen. Diese besondere Gebetsnacht, die von...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Dingolfing-Landau