KREISNACHRICHTEN

Beratungsangebot von Netzwerk 18 Burghausen. Netzwerk 18, die Beratungsstelle für Menschen mit erworbener Hirnschädigung etwa nach einem Unfall, wegen Demenz oder Multipler Sklerose, macht am Donnerstag, 1. Dezember, ab 14 Uhr ein Informations- und Gesprächsangebot für Betroffene und Angehörige im Haus der Familie in Burghausen, Prießnitzstraße 1. Weitere Infos und Anmeldung unter   08631/9847446 oder E-Mail netzwerk18@ ecksberg.de. Die Beratung ist unverbindlich und kostenlos. − redJugendfeuerwehr zieht Bilanz Altötting. Delegiertenversammlung der Jugendfeuerwehr des Landkreises Altött...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.