"Ostern kommt ja trotz des Kriegs"

Ukrainehilfe der AWO stellt "Osterpackerl im Schuhkarton" auf die Beine

Burghausen/Altötting. "Oster-Packerl im Schuhkarton" heißt die Aktion, die die Ukraine-Hilfe gemeinsam mit der AWO und der Spedition Altmannshofer aufgelegt hat. Ziel ist es, Kindern in der Ukraine mit Ostergeschenken eine Freude zu machen. An zwei Abgabestellen im Landkreis, im Haus der Familie in Burghausen und im AWO-Mehrgenerationenhaus in Altötting werden die Päckchen bis 13. April gesammelt und von der Spedition Altmannshofer gemeinsam mit weiteren Hilfsgütern ins polnische Mysłowice gebracht. Dort bleibt ein großer Teil der Lieferung und wird an die Geflüchteten verteilt. Ein kle...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.