Eine Netzwerkerin nicht nur für die Bauern

Angela Vaas aus Mettenheim ist neue Leiterin des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Töging

Töging. Es ist ein bisschen wie heimkommen. Angela Vaas hat ihre neue Wirkungsstätte und auch ihr neues Dienstgebiet bereits gut gekannt, als sie am 1. Dezember ihren Posten als Leiterin des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Töging übernommen hat. Schließlich war sie als Agrar-Netzwerkerin in den Landkreisen Altötting und Mühldorf bereits rund zehn Jahre tätig. Angela Vaas ist die Nachfolgerin von Josef Kobler, der, wie berichtet, jetzt Ruheständler ist. Mit ihm und dessen Vorgänger Johannes Hütz hat sie in den hiesigen Landkreisen als Managerin für das Leader-Programm z...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.