Das Comeback der Erkältungen

Infektwelle macht sich an den Schulen bemerkbar – Dr. Döllein: "Hat auch positiven Aspekt"

Altötting/Burghausen. Husten und Schnupfen, die klassischen Erkältungskrankheiten: Im vergangenen Jahr hörte und sah man aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen und des Lockdowns kaum etwas davon. Jetzt feiern sie ihr Revival. Und das macht sich auch an den Schulen bemerkbar. In den Klassenzimmern entfiel am 4. Oktober zudem die Maskenpflicht am Platz, sofern der Mindestabstand gewahrt wird. "Ob dabei ein direkter Zusammenhang besteht, darüber kann man nur spekulieren", sagt Georg Kronhuber, stellvertretender Schulleiter des König-Karlmann-Gymnasiums. "Ich glaube aber nicht daran. Schließlich habe...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.