Bildung und Begegnung online

Katholische Erwachsenenbildung geht neue Wege

Altötting. Aufbrechen – so lautet das Leitwort der Katholischen Erwachsenenbildung Rottal-Inn-Salzach (KEB RIS) im Frühling 2021. Es ist klassisches Jahresprogramm, denn auch in der Erwachsenenbildung läuft in diesen Monaten alles anders. Unzählige Veranstaltungen wurden von Pfarreien, Verbänden und Gremien organisiert und mussten wieder abgesagt werden. Auch die Ausstellung "Glänzende Aussichten" wird nicht, wie bereits zum zweiten Mal geplant, stattfinden können. "Und dennoch ist die Stimmung gut" , wie Sabine Hirler, 2. Vorsitzende der KEB RIS, versichert. Neue Situationen erfordern ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.