Für einen entschleunigten Verkehr

Neues Bündnis "Verkehrswende_AÖ" organisiert am Samstag landkreisweite Fahrraddemo

Altötting. Schon seit Jahren setzen sich die Burghauser Grünen Stefan Angstl und Gunther Strebel für eine Verkehrswende ein. Das Thema hatten sie auch im Kommunalwahlkampf auf ihrer Agenda. Zur Verkehrswende gehöre vieles, so Angstl: ÖPNV, ein seniorenpolitisches Gesamtkonzept, der Citybus, die Verlangsamung des fließenden Verkehrs und damit einhergehend die Erhöhung der Sicherheit, die Luftreinhaltung sowie der Lärmschutz. Und mehr Platz für Radfahrer und Fußgänger. "Wir versuchen, was wir im Wahlkampf fordern, auch weiterzuverfolgen; nicht nur in der Stadt Burghausen, sondern auch auf Landkr...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.