Positiv-Fall in der Gemeinschaftsunterkunft

Altötting. Nachdem am Freitag zwei positive Corona-Fälle bei Rückkehrern einer privaten Abiturfahrt bekannt geworden sind, gab es am gestrigen Montag den nächsten Positiv-Fall. Das Landratsamt Altötting teilte mit, dass eine Bewohnerin der Gemeinschaftsunterkunft der Regierung von Oberbayern in Neuötting einen positiven Befund bekommen hat. "Die GU wurde umgehend unter Quarantäne gestellt", so das Landratsamt. In der Unterkunft an der Frauenhoferstraße gibt es 125 Plätze für Asylbewerber. Belegt sind derzeit 106. Das Gesundheitsamt hat noch am Montagvormittag alle Bewohner abgestrichen. Die Er...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.