Kommentar

Gute Nachricht für werdende MütterLange war nicht klar, was mit der Mühldorfer Geburtshilfe passieren wird. Wird sie wieder öffnen? Wird man den coronabedingten Lockdown dafür nutzen, die Station – auch im Zuge der Fusion – ganz nach Altötting zu verlagern? Das hatten viele zuletzt vermutet. Nun gibt es mit der Aussage des Mühldorfer Landrats Max Heimerl ein erstes Signal dahingehend, dass die Abteilung auch in Mühldorf eine Zukunft haben wird. Ab 1. Oktober soll sie wieder öffnen. In welchem Umfang, das wird noch entschieden. Für werdende Mütter im Landkreis Mühldorf und an der ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.