Landkreis Altötting

Die Beschimpfungen von Landrat Erwin Schneider sind nicht das einzige Thema, das derzeit in Sachen A94 polarisiert. Ein weiteres ist das geplante Tempolimit. Wie ein Sprecher des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration gestern mitteilte, steht immer noch nicht fest, für welche Abschnitte die Geschwindigkeitsbegrenzung gelten soll. Derweil hat Christian Hanslmayer eine Online-Petition dagegen auf der Website change.org gestartet. Dort können sich Nutzer eintragen und so ihre Unterstützung kund tun. Hanslmayers Petition heißt "Tempolimit 120 km/h an der A94 stoppen"...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.