Kommentar

Wertschätzung fürandere ReligionenDie hohe Nachfrage zeigt, es ist höchste Zeit, dass Islamunterricht an den Grund- und Mittelschulen im Landkreis Altötting angeboten wird. Den muslimischen Kindern, die häufig aus Zuwandererfamilien kommen, wird damit die Möglichkeit gegeben, ihre Religion aus einer neutralen Perspektive kennenzulernen, und auch das Gefühl gegeben, dass ihre Kultur und Religion im Schulalltag wertgeschätzt werden. Das ist ein weiterer Baustein in Sachen Integration. Die Kenntnisse werden ihnen anhand eines festgelegten Lehrplans vermittelt, es gibt Prüfungen, und es müssen Ler...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.