Seit 30 Jahren singen die Landwirte

Der Kreisbauernchor feiert am Samstag in Kastl und Neuötting sein Jubiläum

Altötting. Im beruflichen Leben geben sie auf dem Traktor oder im Stall den Ton an, doch in der Freizeit pflegen sie andere Töne. Da hören 20 gstandene Mannsbilder auf eine Frau – im Kreisbauernchor des Bayerischen Bauernverbandes, der in diesen Tagen mit Stolz auf 30 Jahre seines Bestehens zurückblickt. Der damalige Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes Karl Kaiser gründete 1989 mit sechs Obmännern einen Obmännerchor und fand in Schulrat Ludwig Billeriß sofort einen begeisterten Leiter. Die damals noch kleine männliche Chorgemeinschaft sorgte schnell für Aufmerksamkeit und so sti...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Altötting