Fusion: Medizinkonzept steht

Altötting/Mühldorf. Die Verhandlungen bezüglich einer Fusion der Kreiskliniken der Landkreise Altötting und Mühldorf haben zum Erfolg geführt. Die Verhandlungsgruppen mit den Landräten Erwin Schneider (Altötting) und Georg Huber (Mühldorf) an der Spitze haben sich auf ein gemeinsames medizinisches Konzept geeinigt, das nach übereinstimmender Meinung der Landräte ein Gewinn für beide Seiten ist. Durch Schwerpunktbildungen soll dieses medizinische Konzept dazu führen, Doppelvorhaltungen aufzulösen und die vier Häuser in Altötting, Burghausen, Mühldorf und Haag für die Zukunft zu stärken. Die int...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Altötting