Ohne Spaß geht gar nichts

Zwei Teams aus dem Kreis vertreten Bayern bei der Deutschen Meisterschaft der Boxerhunde

Töging. Es dauert nur Sekundenbruchteile, dann ist "Cassius" zur Stelle und verbeißt sich in den Arm von Gerhard Fritz. Selbst als der Ausbilder die Linke nach oben zieht und herumwirbelt, lässt das vierbeinige Kraftpaket nicht los. Die Kieferknochen schließen sich nur noch fester um den Stoffschutz. Unerbittlich. So also sieht Spaß aus. Tatsächlich ist das, was Laien fast unweigerlich an Kampfhunde und die damit verbundene Debatte erinnert, nur ein Spiel. Training für die Deutsche Meisterschaft der Boxerhunde. Fast täglich sind Michael Plöderl und Marcus Menzel mit ihren beiden Rüden am Üben...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.