Vollpension in der Tierpension

Sommerberufe: Tierpflegerin in Eisenfelden

Winhöring. In den Sommerferien buchen manche die Halbpension, andere die Vollpension – und wieder andere die Tierpension: Denn wer seinen Vierbeiner nicht mit in den Urlaub nehmen kann, der bringt ihn derweil beispielsweise im Tierheim in Winhöring unter. Tierpflegerinnen wie Marie Hund sind dann besonders gefragt. Sie kümmert sich hauptberuflich um die zahlreichen Bewohner des Tierheims und in der Ferienzeit um jene Tiere, die zusätzlich in die Pension gegeben werden. "Es macht einfach Spaß mit den Tieren zu arbeiten und sich dabei zu bewegen", erklärt so die Tierheimleiterin; für sie ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.