Digitalisierung und Steuern im Fokus beim BLSV

Große Beteiligung an Frühjahrsversammlung in Halsbach

Halsbach. Ein digitales Netzwerk für Sportler und Vereine sowie das Geflecht aus Steuern stellte der Kreis 7 Altötting des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV) in den Mittelpunkt seiner gut besuchten Frühjahrsversammlung mit den Vereinsfunktionären. BLSV-Kreisvorsitzender Dieter Wüst gab bekannt, dass es im Landratsamt Altötting mit Bettina Bruckmeier eine neue Ansprechpartnerin für den Sport gebe. Zudem stellte der Kreisvorsitzende mit Marion Riedl aus Unterneukirchen die Nachfolgerin von Regina Freibuchner als Kreis-Frauenvertreterin vor. In ihren Grußworten wiesen Bürgermeister Martin P...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.