Pächterwechsel Schuld am Spritmangel

Leere Zapfsäulen und Regale sorgen am Frixinger Autohof für Gesprächsstoff

Mühldorf/Frixing. Ein ungewohntes Bild bietet sich Kraftfahrern derzeit am A94-Autohof Frixing nahe Mühldorf. An der bislang einzigen Raststation nahe der A94 gibt es seit einigen Wochen nur noch eingeschränkt Kraftstoff. Einige Sorten sind bereits komplett aus. Dazu kommt, dass sich auch der Verkaufsraum des Autohofes auffallend leer präsentiert. Die Regale sind nur spärlich gefüllt, der Eindruck einer bevorstehenden Schließung drängt sich auf. Wie Nachfragen bei der für das Gelände zuständigen 24-Autobahn-Raststätten GmbH in Regensburg zeigen, ist der Hintergrund indes ein ganz anderer. Stat...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.