In der Weihnachtsbäckerei

Geli Hofauer verarbeitet rund 80 Kilo Plätzchenteig und 100 verschiedene Rezepte – "Andere freuen sich auf den Urlaub, ich mich aufs Backen"

Altötting. Es fing ganz harmlos an. Mit ein paar einfachen Rezepten, die sie vor Jahren zusammen mit den Kindern in der Adventszeit ausprobierte. Ein paar Butterplätzchen, Zimtsterne, Vanillekipferl – "was man halt so macht", erinnert sich Geli Hofauer. Jedes Jahr aufs Neue entschieden sie dann über weitere Rezepte. Die Guten vom vergangenen Jahr mussten natürlich wieder gebacken werden und etwas Neues wollte sie auch gern ausprobieren. Nach und nach kamen so immer mehr Rezepte hinzu, als die Kinder größer wurden fanden auch sie immer wieder Schmackhaftes, trennen konnten sie sich nur v...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.