Schulzentrum: Wiese abgesperrt – Park-Chaos perfekt

Stadt Altötting greift durch, um die Grünflächen zu schützen – Aber wohin mit den Autos der Schüler von Berufsschule und FOS/BOS?

Altötting. Die Parksituation am Altöttinger Schulzentrum ist schon seit Jahren heikel, die Autos sind bisweilen sehr kreativ abgestellt. Jetzt aber ist ein neuer Höhepunkt erreicht, nachdem die Stadt Altötting die Grünflächen an der Einschleifung zum Kreishallenbad neben dem Großparkplatz gesperrt hat. Die ausgewiesenen Pkw-Stellflächen reichen seit Jahren nicht aus. Und heuer ist die Zahl der Schüler an den Beruflichen Schulen und an der Beruflichen Oberschule nochmals angestiegen, die in den Häusern an der Neuöttinger- und der Bischof-Wartenberg-Straße unterrichtet werden. Die Berufsschule e...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.