Sie lassen Hühnereier schweben

"Schüler experimentieren": Maximilian Reiter und Jonas Baumann starten beim Landesentscheid

Burghausen. Es gibt Fragen des Alltags, die man sich vielleicht noch nie gestellt hat, auf die es aber dennoch Antworten gibt: "Wie groß muss ein Fallschirm sein, damit ein kleines, handelsübliches Hühnerei daran sicher zu Boden schweben kann?", ist solch eine Frage. Die Antwort darauf haben Maximilian Reiter und Jonas Baumann parat. "Exakt 2,11 Meter im Durchmesser", sagt Maximilian und grinst vergnügt. Die beiden pfiffigen Aventinus-Schüler haben die Fallgeschwindigkeit von Fallschirmen gemessen und überzeugten mit ihrem Projekt bereits beim Regionalentscheid von "Schüler experimentieren". N...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.