"Ich habe riesen Respekt vor dem Amt"

MdB Stephan Mayer wird am Mittwoch als Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesinnenministerium vereidigt

Neuötting. Nachdem am morgigen Mittwoch Kanzlerin Angela Merkel zum vierten Mal den Amtseid als Bundeskanzlerin abgelegt hat, wird den Bundesministern und den Parlamentarischen Staatssekretären ihr Gelöbnis abgenommen – darunter auch MdB Stephan Mayer. Der Neuöttinger wurde, wie berichtet, in das Amt des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesinnenministerium berufen, an der Seite von Minister Horst Seehofer. "Ich habe riesen Respekt vor dem Amt", gesteht er im Gespräch mit der Heimatzeitung. Auch wenn es im Vorfeld Hinweise auf seine Berufung gegeben hatte – nicht zuletzt we...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.