Landkreis Altötting am 27.01.2022

Schwerstarbeit, Hunger, Tod Landkreis AltöttingSchwerstarbeit, Hunger, Tod Mühldorf. In den Nebelschwaden verliert sich der Waldweg. Auf dem Boden liegt eine dünne Schneeschicht. Ein Spaziergänger geht mit seinem Hund Gassi. Idyllisch. So wirkt der Mühldorfer Hart auf den ersten Blick. Doch der zweite Blick offenbart die dunkle Vergangenheit des Ortes. Mehr als 8300 KZ-Häftlinge wurden hier im Außenlagerkomplex des...
Raum Inn-Salzach gemeinsam gestalten Landkreis AltöttingRaum Inn-Salzach gemeinsam gestalten Altötting. Die Landkreise Altötting und Mühldorf wollen ein gemeinsames Regionalmanagement als Werkzeug für die Wirtschaftsförderung auf den Weg bringen. Der Kreisausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig und ohne Diskussion den entsprechenden Beschluss gefällt, in Mühldorf ist dies auch schon geschehen...
Erinnern in der digitalen Welt Landkreis AltöttingErinnern in der digitalen Welt Altötting/Mühldorf. "Erinnerungskultur muss auch in sozialen Netzwerken stattfinden", sagt Susanne Siegert, die ursprünglich aus Kirchweidach kommt. Im Dezember 2020 hat sie deshalb den Instagram-Account kz.aussenlager.muehldorf gegründet. Dort beschäftigt sich die 29-Jährige mit den schrecklichen Geschehnissen...
Inhaltliche 180-Grad-Wende bei den Parteien Landkreis AltöttingInhaltliche 180-Grad-Wende bei den Parteien Altötting. Stolz blicken die zwei Zwölftklässler auf ihre Arbeiten. Vier Monate bevor für sie mit der ersten Abiturprüfung der Höhepunkt ihrer Schullaufbahn beginnt, erhielten sie nun die Ergebnisse der umfassendsten Arbeit ihrer Schulzeit – die Seminararbeit. Auf etwa 15 Seiten, ordentlich eingebunden...
Landkreis AltöttingAKTUELLE COVID-ZAHLEN INFEKTIONEN (26.1.) Neuinfektionen 136aktive Fälle 1333Fälle gesamt 15977 ALTER UND WOHNORT Das Landratsamt hat am Mittwoch 250 neue PCR-bestätigte Covid-Fälle nach Ort und Alter zugeordnet; davon waren aber am Dienstag schon 114 numerisch gemeldet und am Mittwoch in der Berichterstattung in der Heimatzeitung berücksichtigt worden...
Landkreis AltöttingWAHLPLAKATE: Simon Stiegler analysiert die Strategien der Parteien Mal hängen sie im Kleinformat an den Straßenlaternen, mal groß aufgezogen auf den Werbetafeln. Im Vorfeld einer Wahl kommt dadurch keiner an ihnen vorbei – die Wahlplakate. Die wohl klassischste Art, mit der Parteien bzw. Personen für sich und ihre Inhalte werben. "Normal geht man daran immer nur flüchtig vorbei und macht sich keine Gedanken...
Landkreis AltöttingBrüder liefern sich Verfolgungsjagd mit der Polizei Mühldorf/Töging. Ein Brüderpaar aus Töging hat sich mit einer Polizeistreife aus Mühldorf in der Nacht zum Mittwoch eine wilde Verfolgungsjagd geliefert. Wie die Polizei mitteilt, war einer Streife im Bereich von Mößling ein Audi aufgefallen, der ohne Kennzeichen unterwegs war. Die Beamten erkannten...
Zeigen, was war Landkreis AltöttingZeigen, was war Mühldorf. "Im Museum geht es weniger ums Erinnern, sondern mehr um die Aufarbeitung dessen, was passiert ist", sagt Korbinian Engelmann, Leiter des Geschichtszentrums und Museums in Mühldorf. "Unser Ziel ist die historisch-politische Bildung." Seit den 1980er Jahren gibt es im Landkreis Mühldorf ein "breites Engagement"...
Wiener Weltmusik mit "Cobario" Landkreis AltöttingWiener Weltmusik mit "Cobario" Mühldorf. Eine musikalische Liebeserklärung an die Welt und an Wien macht das Wiener Weltmusiktrio Cobario am Donnerstag, 3. Februar, um 20 Uhr im Haberkasten. Mit "weit weg" präsentieren die charmanten Wiener bereits das sechste Studioalbum. Und eigentlich sagt der Titel schon alles – Musik inspiriert von einer Reise um die Welt und...
Wohin mit der Wirtschaftsschule? Landkreis AltöttingWohin mit der Wirtschaftsschule? Altötting. Der Schulausschuss des Kreistags hat im Herbst vergangenen Jahres beschlossen, die Staatliche Wirtschaftsschule aus Burgkirchen abzuziehen. Entsprechende gültige Beschlüsse gibt es aber noch nicht, wie am Montag in der Sitzung des Kreisausschusses thematisiert wurde. Die Ausgliederung der Berufsschule war 2010 in Räumen der Mittelschule...
Landkreis Altötting"Spaß macht das keinen" Altötting. "Es wird so getan, als ob uns das Spaß machen würde. Aber Spaß macht das keinen." – weder im Landkreis noch dem Land oder dem Bund. Landrat Erwin Schneider gab in der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses eine kurze Einschätzung der aktuellen Pandemielage ab. Gesundheitsamtsleiter Dr...
Grenzenloser Spaß Landkreis AltöttingGrenzenloser Spaß Waldkraiburg. Ein besonders witziges und schwungvolles Musical steht am Dienstag, 15. Februar, 20 Uhr, auf dem Haus der Kultur-Programm – "Kein Pardon". Das Musical von Thomas Hermanns und Hape Kerkeling basiert auf dem gleichnamigen Film "Kein Pardon" (1993,Regie: Hape Kerkeling), eine selbstironische Satire auf die Bussi-Bussi-Gesellschaft...
Spatz hat den Schnabel vorn Landkreis AltöttingSpatz hat den Schnabel vorn Altötting. 304 Bürger haben bei der Aktion "Stunde der Wintervögel" des Landesbund für Vogelschutz im Landkreis mitgemacht. Gezählt wurde in 220 Gärten von den Teilnehmern jeweils eine Stunde lang. Bei einer Gesamtzahl von 8322 gesichteten Vögeln bedeutet dies einen Durchschnitt von 37,83 Tieren pro Garten...
Landkreis AltöttingIm Stream: Best of Mozartwoche Salzburg. Nach einer erfolgreichen digitalen Mozartwoche 2021 und der pandemiebedingten Absage des heurigen Festivals hat myfidelio in Zusammenarbeit mit Intendant Rolando Villazón eine Retrospektive zur Mozartwoche kuratiert, die von 27. Januar bis 6. Februar, jeweils 20 Uhr, im Stream auf der Klassikplattform erklingt...
Landkreis AltöttingLieder – ein Spiegel der Seele Landkreis. Lieder drücken mit ihren Melodien und Texten verschiedene Gefühlsstimmungen aus und wirken heilsam. Deshalb bietet Ingrid Weißl ein "Offenes Singen" am Donnerstag, 18 bis 19 Uhr, online auf ZOOM an. Über ingrid.weissl@gmx.de erfolgt die Anmeldung und Zusendung des Links zur Teilnahme. Seit über zehn Jahren wird dieses Singen im Rahmen...