Landkreis Altötting am 25.04.2018

PFOA: Bodenmanagement soll es richten Landkreis AltöttingPFOA: Bodenmanagement soll es richten Burghausen. In Sachen Bluttests lassen die Ergebnisse noch bis Herbst auf sich warten, ein weiterer Aspekt beim Thema PFOA aber wird wohl deutlich früher aktuell: Noch vor der Sommerpause will das Landratsamt das umfangreiche Bodengutachten zur Belastungssituation im Einzugsbereich der Alz bzw. des Chemieparks Gendorf fertig haben...
Landkreis Altötting"Es wird viel Energie vertan – das ist unerhört" Altötting. Energie und Wasser sparen, die Umwelt schonen und die Kosten reduzieren: Diese Ziele werden mit der "Schulenergiesparmeisterschaft" verfolgt. Präsentiert hat den Wettbewerb, an dem sich alle Schulen im Landkreis beteiligen können, Pascal Lang, Energie- und Klimaschutzmanager des Landkreises...
Landkreis AltöttingKreisnachrichten Netzwerk 18: Nächstes Treffen am 28. AprilMühldorf/Altötting. Ein Schlaganfall, eine Gehirnblutung, ein Schädel-Hirn-Trauma oder eine Gehirnhautentzündung – dies sind Ereignisse, die das Leben der Betroffenen, aber auch das der Angehörigen auf den Kopf stellen. Aber auch die Diagnose Epilepsie, Demenz, Parkinson...
Als das Spielzeug laufen lernte Landkreis AltöttingAls das Spielzeug laufen lernte Anger. Das Hans-Peter Porsche Traumwerk zeigt eine neue Sonderausstellung, die sich besonders an die Fans des mechanischen Blechspielzeugs richtet. Unter dem Titel "Als das Spielzeug laufen lernte" werden außergewöhnliche Exponate aus der Privatsammlung Karl Bürger gezeigt. "Melonenmann" und "Knödelfresser", "Ängstliche Braut" und "Mr...
Arne Reimer spricht über Jazz und Bilder Landkreis AltöttingArne Reimer spricht über Jazz und Bilder Burghausen. In der Ausstellung "A Jazz Improvisation" im Haus der Fotografie, Dr. Robert Gerlich Museum, ist seit Anfang März zu sehen, was Arne Reimer seit vielen Jahren tagtäglich beschäftigt: Jazz und Fotografie. Arne Reimer ist ein bekannter deutscher Fotograf, der u.a. 2017 den Sonderpreis Echo Jazz für sein Werk "American Jazz Heroes" erhielt...
Auf den Spuren der Innfischer Landkreis AltöttingAuf den Spuren der Innfischer Stammham. Sekunden später schnappte das Hucheneisen zu: Eine sehr interessante Exkursion unternahmen die Ehrenamtlichen der Heimatpflege anlässlich ihrer Frühjahrstagung in Stammham: Das Ehepaar Franz und Rosa Berger demonstrierte, wie früher im Inn Fische gefangen wurden, mit der Zille auf dem Wasser, mit Netz, Hucheneisen und Logl...
Landkreis AltöttingLESER SCHREIBEN Der bürokratische Aufwand schreckt abZum Bericht "Wir haben hier einen Notstand" vom 14. April: "Der Pflegenotstand wird sich in den nächsten Jahren noch verschärfen. Laut einer Studie werden in zehn Jahren ca. 200000 Pflegekräfte fehlen. Wenn man die Arbeitszeiten, Verantwortung und den hohen bürokratischen Aufwand sieht...
Landkreis AltöttingTIPPS DES TAGES 4. Sonntagskränzchen mit Musik und Literatur Eggenfelden. Noch einmal in dieser Spielzeit findet ein Sonntags-Nachmittags-Kränzchen für Senioren im Café des Theater an der Rott statt. Am Sonntag, 29. April, um 15 Uhr, dreht sich alles um den Frühling. Mit unterhaltsamen Geschichten und Gedichten rund um den Frühling...
Seefahrt mit Mario Eick Landkreis AltöttingSeefahrt mit Mario Eick Emmerting. Nimm mich mit, Kapitän: Mario Eick und Hannes Ferrand kommen mit ihrem Hans-Albers-Abend in den Gasthof Schwarz nach Hohenwart – am Freitag, 27. April, 20 Uhr, (Einlass 18.30 Uhr). Die Hans Albers Wirtshaustour steuert auf ihren Höhepunkt zu. Als letzte Station im Landkreis Altötting steuern Mario Eick und Hannes Ferrand den...
Boten des Frühlings Landkreis AltöttingBoten des Frühlings Altötting. Auch wenn das Wetter in den nächsten Tagen etwas durchwachsen zu werden verspricht, die Frühlingsboten in Flora und Fauna sind überall zu entdecken. Unsere Leserin Claudia Langlechner hat von Hüttenberg aus, oberhalb des Altöttinger Wasserwerks, die Basilika St. Anna ins Bild gesetzt – und den Rahmen bilden die Blüten des...