Landkreis Altötting am 15.08.2018

Landkreis AltöttingLESER SCHREIBEN Keine transparente Darstellung durch LGLZum Bericht: "PFOA: Das sagt Gesundheitsministerin Huml" vom 11. August: "Frau Huml lobt laut Nachfrage der Heimatzeitung die Arbeit des LGL und die Ergebnisdarstellung der PFOA-Studie von Herrn Fromme als ,sehr transparent‘. Diese Darstellung ist schlichtweg nicht richtig...
Monaco-Gasleitung: Grundwasser stets im Blick Landkreis AltöttingMonaco-Gasleitung: Grundwasser stets im Blick Unterneukirchen. "Anspruchsvoll" nennt das Leitungsbau-Infrastrukturunternehmen bayernets den Abschnitt der 87 Kilometer langen und 200 Millionen Euro teuren Gashochdruckpipeline Monaco durch das Mörntal. Zwischen Mauerberg und Flohberg hat das Unternehmen mit dem anstehenden Grundwasser zu kämpfen. Ein riesiges Auffangbecken wurde gebaut...
Landkreis AltöttingKreisnachrichten Umweltminister Huberspricht am 29. AugustEmmerting. Umweltpolitik steht im Mittelpunkt einer politischen Informationsveranstaltung der CSU-Ortsverbände Burghausen, Emmerting und Mehring am Mittwoch, 29. August, ab 19 Uhr in der Pizzeria Adria in Emmerting. "Wasser, Klima, Artenschutz, Flächenfraß etc...
Ein bisschen Heimat im Schrebergarten Landkreis AltöttingEin bisschen Heimat im Schrebergarten Manchmal bleiben Spaziergänger einfach stehen und schauen. Über das verschnörkelte Gartentor hinweg, hinüber zu dem kleinen Holzhaus von Elsa und Sergej Wagner. Elsa Wagner lächelt, wenn sie die Geschichte erzählt. Ein bisschen Stolz kann man aus diesem Lächeln herauslesen und Freude. Freude darüber...
20 Prozent mehr Sonnenstunden im Juli Landkreis Altötting20 Prozent mehr Sonnenstunden im Juli Altötting. Wie bereits in den Vormonaten bestimmten im Juli meist Hochdruckgebiete das Wetter in der Inn-Salzach-Region. So setzte sich die sehr warme und überwiegend sonnige Witterung fort. An 21 Tagen stiegen die Temperaturen über 25 Grad, an vier Tagen sogar über 30 Grad. Auf mehrere Tage Sonne pur folgten immer wieder Tage mit Regenschauern und...
PERSONEN UND NOTIZEN Landkreis AltöttingPERSONEN UND NOTIZEN DGB-Vorstand im Dialog mit den StaatsforstenBurghausen. DGB-Vorstand Stefan Körzel besuchte auf seiner einwöchigen Sommertour durch Deutschland die Bayerischen Staatsforsten im Burghauser Forst. Ziel der Sommertour von Vorstand Körzel war es, die Arbeitswelten in verschiedenen Berufszweigen kennenzulernen...
Landkreis AltöttingFutternutzung von Öko-Flächen erlaubt Altötting. Das Bayerische Landwirtschaftsministerium teilt mit, dass aufgrund der anhaltenden Trockenheit ab sofort für ganz Bayern die Futternutzung des Aufwuchses auf brachliegenden Flächen als ökologische Vorrangflächen sowie auf sonstigen Bracheflächen (glöZ-Flächen) zugelassen ist. Außerdem ist vorgesehen...