Test: SVK feiert Torfestival gegen die Jungen Wikinger

Demmelbauer-Team gewinnt souverän 10:0

Kirchanschöring. Ein torreiches Testspiel hat Fußball-Bayernligist SV Kirchanschöring gegen die Amateure des österreichischen Bundesligisten SV Ried gefeiert. 10:0 stand es nach 90 Minuten. Etwa 100 Zuschauer waren zur Partie, die kurzfristig auf den Kunstrasenplatz in Fridolfing verlegt worden war, gekommen. Die Hausherren begannen druckvoll, bereits in Minute 1 klingelte es das erste Mal. David Miladinovic netzte für den SVK ein. Sieben Zeigerumdrehungen später erhöhte Maximilian Neumüller, ehe Miladinovic seinen zweiten Treffer markierte (22.). "Wir waren in der ersten Halbzeit sehr gut unt...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.