Triathlon-Vorfreude nach Pause

SCA hofft auf viele Starter am 30. Juli – Schwimmtraining stets montags in Aufham

Anger. Endlich ist es wieder soweit: Nach der Corona-Zwangspause und dem im Vorjahr angebotenen "Online-Triathlon" planen die Organisatoren vom SC Anger heuer für Samstag, 30. Juli, wieder für einen Präsent-Triathlon. "Die Streckenführung bleibt wie in der Vor-Corona-Zeit mit 400 Meter Schwimmen im Höglwörther See, 20 Kilometer Radeln über den Högl bis nach Piding und zurück zum Angerer Dorfplatz, um als letzte Disziplin die fünf Kilometer per Pedes um den Höglwörther See in Angriff zu nehmen", kündigt Organisations-Chef Georg Kern an. Bevor die Athleten die Ziellinie überqueren, müssen sie ei...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.