Filimon Abraham läuft zur Cross-EM

Traunsteiner holt Platz 5 in Pforzheim und damit Ticket für kontinentale Titelkämpfe in Dublin

Pforzheim. Einen großen Traum konnte sich Filimon Abraham (LG Festina Rupertiwinkel) beim Sparkassen-Crosslauf in Pforzheim erfüllen. Der vom Deutschen Leichtathletikverband als Qualifikationsrennen für die am 12. Dezember in Dublin stattfindenden Cross-Europameisterschaft ausgeschriebene Bewerb verlangte den Teilnehmern einiges ab. Tiefes Geläuf und ein ständig wechselnder Laufrhythmus, dazu kühle Temperaturen prägten den Bewerb. Die deutsche Crosslaufelite wollte sich natürlich für die folgenden kontinentalen Titelkämpfe empfehlen, wodurch das Männerrennen über rund 8800 Meter entsprechend s...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.