Rita Siebert erobert wieder Gold

Karateka vom TuS Garching erneut Deutsche Meisterin – diesmal bei Juniorinnen

Garching. Rita Siebert vom Karate-Dojo des TuS Garching wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und eroberte bei der Deutschen Meisterschaft in Ludwigsburg die Goldmedaille. In der Kategorie Kata Einzel der Juniorinnen U18 wiederholte die Engelsbergerin damit ihren Coup von 2019, da hatte sie bei der Jugend U16 triumphiert. Insgesamt zeigten bei diesen Titelkämpfen des Nachwuchses 380 Aktive aus 142 Vereinen ihr Können. Die Bundeskader-Athletin des TuS bestritt ihre Kata Anan Dai als Letzte ihrer Gruppe gut vorbereitet und konzentriert. Mit 26,0 Punkten zog sie als Pool-Siegerin ins Viertelfinale e...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.