Sandra Schwankner Fünfte in Leipzig

Judotalent aus Palling mit Achtungserfolg

Leipzig/Palling. Der JC Leipzig hat die deutschen Einzelmeisterschaften der U18-Judoka ausgerichtet. Mit dabei war auch Sandra Schwankner vom TSV Palling. Sie erkämpfte sich den fünften Platz und verpasste das Podest nur knapp.Dank Vizemeisterschaft qualifiziert Die Pallingerin hatte sich zuvor durch die Vizemeisterschaft bei der "Süddeutschen" qualifiziert. In ihrer stark besetzten Gewichtsklasse konnte sie in Leipzig ein Duell gewinnen. Dabei kam sie nach kurzer Kampfzeit zwei Mal mit ihrer Spezialtechnik, einem tief gezogenen Schulterwurf, durch und konnte die Matte vorzeitig als Siegerin v...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.