Zwei "traumhafte" Auftritte auf Gut Ising

Gelungenes Dressur- und Springturnier – Zwei Siege für Fehnl und zweimal Rang 3 für Sax in S*-Springen

Chieming. Das war wieder ein "traumhafter" Auftritt: Sven Fehnl vom RFV Sulzbach-Rosenberg sicherte sich beim Turnier auf Gut Ising in beiden S*-Springen den Sieg mit seinem Pferd Dubai Dreams. Bereits Mitte April hatte Fehnl mit dem zwölfjährigen Wallach ein S*-Springen gewonnen. Diesmal hatte er am zweiten Wettkampftag das S*-Springen vor Rüdiger Renner (SRC Fünfseenland/auf Ludwig) und Reinhard Sax (Landshut/auf Chato) zu seinen Gunsten entschieden. Zum Abschluss legte Fehnl noch nach: Im Stechen des S*-Springens, für das sich diesmal nur fünf Reiter mit einem fehlerfreien Ritt im Grunddurc...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.