"Schönes Turnier mit richtig gutem Sport"

Dressur- und Springwettkämpfe in Ising – Trischberger gewinnt S**-Prüfung – Meyer im Stechen vorn

Chieming. Zum Abschluss gab’s noch einmal einen Heimsieg: Beim Dressur- und Springturnier auf Gut Ising holte sich die in Ising arbeitende Elisabeth Meyer (RA SV Leingarten) im Stechen einer Springprüfung der Klasse S* den Erfolg. Mit ihrem neunjährigen Wallach Dakota verwies sie in 35,73 Sekunden Anja Steindl (PSV St. G. Ingolstadt-Hagau) mit deren Stute Little Lucie (36,17 Sekunden) sowie Andreas Brenner (RFV Hahnbach/Samba de la Magnifica) mit 37,26 Sekunden auf die Plätze. Eine weitere starke Leistung der Pferdesportler aus der Region gab es durch Julia Rackow vom RFV Altötting-Mühl...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.