Umstellungen in den Sturmreihen

Starbulls am Sonntag in Deggendorf

Rosenheim. Vier Niederlagen aus den letzten fünf Spielen und damit auch die Teams aus Regensburg und Selb in der Tabelle enteilen lassen – man kann nicht gerade davon sprechen, dass die Starbulls Rosenheim in der Eishockey-Oberliga Süd bereits in Play-off-Form sind. Viel Zeit, diese zu finden, existiert allerdings auch nicht. Genauer gesagt sind es noch zwei Spiele. Am Sonntag um 17 Uhr gastiert die Mannschaft von Trainer John Sicinski beim Deggendorfer SC, ehe am Dienstag mit dem Heimspiel gegen die Blue Devils Weiden der Grunddurchgang abgeschlossen wird. Und es gibt für die Starbulls...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.