CYC-Nachwuchs dominiert

Optipreis des Waginger Segelclubs: Nur eine statt vier Wettfahrten

Waging am See. Die Segler vom Chiemsee Yacht Club (CYC) haben den Waginger Optipreis für den acht- bis 13-jährigen Nachwuchs der Optimisten-Klasse dominiert. Bei der von Wettfahrtleiter Franz Seifert unter Rücksicht auf das Alter und das Können souverän geleiteten Serie stellte sich schnell heraus, dass einige der 53 Teilnehmer bereits über gute taktische und technische Kenntnisse aufgrund mehrerer Regatta-Teilnahmen verfügten. Andere hingegen machten erste Erfahrungen. Wegen der ungünstigen Windverhältnisse konnte anstatt der vier vorgesehenen Wettfahrten nur eine erfolgreich durchgeführt wer...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.