Glänzender Start in die Österreichische Meisterschaft

Supermoto-Pilot Peter Mayerbüchler mit einem Sieg und Rang 4 – Auch Thomas Hiebl stark

Inzell / Oberteisendorf. Nächstes gutes Ergebnis für Supermoto-Pilot Peter Mayerbüchler: Nach seiner starken Leistung zum Auftakt der Internationalen Deutschen Meisterschaft mischte der Inzeller nun auch bei der Österreichischen "Königsklasse" S 1 Prestige hervorragend mit. Beim ersten Wettbewerb der Meisterschaft, die im Rahmen des Grenzland-Cups ausgetragen wird, holte sich Mayerbüchler in Vysoke Mytho (Tschechien) einen Sieg und einen 4. Platz. Er wurde somit Dritter der Tageswertung. In der Klasse S 3 Junioren feierte Thomas Hiebl (Oberteisendorf) sogar einen Doppelerfolg. Die Rennen der K...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.