Zweite Garde hat gegen Sturm leichtes Spiel

Red Bull Salzburg schlägt Graz 5:2 – Meisterteller-Übergabe im Mittelpunkt des Abends – Sonntag Abschluss in Linz

Salzburg. Die Goldmedaillen für den siebten Meistertitel in Folge nahm sich jeder Spieler vom Tisch, neben diesem stand Liga-Chef Christian Ebenbauer und klatschte Beifall. Andi Ulmer erhielt aus den Händen des Vorstandsvorsitzenden der Bundesliga den blank polierten Meisterteller, der diesen schließlich vor dem gesamten Team und dem riesigen Betreuerstab des FC Red Bull Salzburg in die Höhe streckte. Dahinter sprühten Konfetti, es war fast alles wie immer – nur die Fans fehlten. Wenigstens die engsten Familienangehörigen der Spieler und des Staffs – insgesamt 270 Personen #ndash...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.