Aufatmen beim Tischtennis

Trainingsbetrieb ab Montag wieder möglich – Strenge Auflagen und Regeln

Berchtesgadener Land/Traunstein. Aufatmen bei den vielen Tischtennis-Vereinen im Landkreis und somit im Bezirk Oberbayern Ost: Ab kommenden Montag, 8. Juni, dürfen sie wieder trainieren – wenngleich natürlich mit einer ganzen Reihe an strengen Corona-Regeln und -Auflagen. Normalerweise wäre jetzt Sommerpause, die Saison endet regulär Ende März/Anfang April. Doch die meisten Akteure werden nun wohl gern das Training aufnehmen – allein, weil es wieder möglich ist, dem Sport unterm Hallendach nach monatelanger Zwangsabstinenz wieder nachzugehen. Auf der Onlineseite des Tischtennis-B...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.