"Wir bereiten uns aktuell auf alle möglichen Szenarien vor"

Kreis-Beauftragte Michaela Heinzlmeier hofft, dass es weiter geht – Auch die Frauen-Fußball-Mannschaften stehen in der Warteschleife

Südostbayern. Bei den Fußballerinnen ruht der Ball. Wie und ob es in dieser Saison nochmals weitergeht, ist derzeit offen. "Wir hoffen natürlich noch, dass wir weiter spielen können", sagt Michaela Heinzlmeier. Die Kreis-Beauftragte für den Frauen- und Mädchenfußball schob aber auch gleich noch hinterher: "Wir bereiten uns aktuell auf alle möglichen Szenarien vor." In der Bezirksoberliga stehen der SV Saaldorf (übrigens Heinzlmeiers Verein), die DJK Traunstein und die DJK Otting in der Warteschleife. Traunsteins Trainer Andreas Abfalter hat vorerst darauf verzichtet, seinen Spielerinnen einen ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.